15. November 2017

DIY Teil 2 - Zimt-Bodyscrub


Diesen himmlich duftenden Zimt-Bodyscrub habe ich ebenfalls
für das Kaufland* Magazin produziert und in Szene gesetzt.
 

 In süssen Einmachgläsern
mit ein bisschen Rosmarin und Sternanis als Deko
eignet es sich als perfektes Geschenk, auch schon in der 
Adventszeit. Und noch dazu, ganz einfach selbst zu machen.



Zimt Body Scrub

Anleitung

Zubehör:

1000g grobes Meersalz
3-4EL Zimt
4EL Haselnussöl

1 Löffel
2 Einmachgläser

So wird’s gemacht:
Das Meersalz mit dem Öl vermischen. Zimt 
(je nach Bedarf und Geschmack) dazugeben und alles
mit dem Löffel gut umrühren. Das Bodyscrub in 
die Einmachgläser füllen und mit schönen

Etiketten bekleben.


 Eine schöne Restwoche,
liebe Grüße,
Anja

*In Kooperation mit Kaufland


Kommentare:

  1. Woher bekommt man denn Haselnussöl? Nimmst Du da da ganz normale welches man auch zum Kochen/Backen verwendet?

    Alles Liebe,
    Ulla von My Own Memento

    PS. Aktuell verlose ich auf meinem Blog einen Adventskalender – Lust mitzumachen?

    AntwortenLöschen
  2. Oh was für eine schöne Idee für diese Jahreszeit! :)))

    AntwortenLöschen